Intern

Aus der Wabern Post 7/8-2014, S.11:

2009 hatten Adrian Brudsche, David Dutôit und Daniel Müller ein Unihockey-Team gegründet und den TV Wabern angefragt, ob er sie aufnehme. So ist der 80-jährige Turnverein zu seinem jüngsten Team gekommen.

Als Neumitglieder-Magnet kann das Team aber nicht funktionieren, da die Anzahl der benötigten Spieler begrenzt ist. Mindestens 11 müssen es aber sein. Sportlich schrieb das Team nicht nur Erfolgsgeschichte. Nach einer ersten Saison in der 5. Liga kam zwar der Aufstieg in die 4. Liga.

Schlechte Trainingsbedingungen, namentlich Ausfälle im Team, brachten den Wiederabstieg in die 5. Liga. In der Saison 2013/14 klappte es mit den Trainings wieder besser. Die ganze Saison an der Tabellenspitze und dann endlich wieder der Aufstieg in die 4. Liga, wo selbstverständlich noch nicht Endstation sein soll.

Die Meisterschaft 2015/16 beginnt am 20. September. Wir haben uns eine Platzierung im vorderen Drittel der Tabelle zum Ziel gesetzt.

 

Und das sind wir heute!

Unihockey_001_DSC02247