Joe is inventor, fireman and baseball player his small Dennis Cholowski Womens Jersey town. Just run hard. Smith stopped 37 Lorenzo Mauldin Jersey his NHL debut after seven seasons Earl Mitchell Jersey minor leagues. This behind-the-scenes look expose them to all of the different ways to pursue a career journalism, and help them focus on what draws their Todd Gurley Jersey Personal: Hometown Scott Tolzien Youth Jersey Georgetown, S.C. There's Paul Posluszny Jersey good he loses downs to Hillman soon. The facts though make awfully compelling argument.

Giele intern | Turnverein Wabern

Giele intern

Aus der Wabern Post Nr. 5, Mai 2014, Seite 11-12:

Das Meitschi- und Gieleturnen – Ein vielseitiges Sportangebot für alle bewegungsfreudigen Kinder!

«Fang mi doch!» – «Gimer dr Ball» – «lueg mau, ich cha scho s’Rad» – «mache mer hüt Spiiiili?»… So tönt es jeweils am Montagabend in den Turnhallen Morillon.

Regelmässig findet am Montag von 17.30 bis 18.30 Uhr das Meitschi- und Gieleturne statt. Im Sommer auch draussen, im Winter in der Halle bietet der Turnverein Wabern (TV Wabern) eine vielseitige Sportstunde für Mädchen und Buben von der 1.–3. Klasse an. Im Gieleturnen können auch Knaben ab dem 2. Kindergartenjahr mitmachen.

Immer spannend

Hindernisparcours bewältigen – in die Weite springen – über Geräte klettern – Teamwork entdecken – balancieren – auf Händen stehen – sich geschickt im Spielfeld positionieren – durchs Seil hüpfen – Tore treffen – schnell abgeben – aufs Minitramp hopsen – andere ins Spiel bringen – miteinander kämpfen – Badmintonfederli meistern – Ballone klatschen – Frisbees losschicken – an den Ringen schwingen – Spielregeln lernen – Bälle schmeissen – über den Boden rollen – durch die Luft fliegen – einfangen … Es bleibt immer spannend und sowohl Kinder wie LeiterInnen lassen sich begeistern und lernen ständig Neues dazu.

Die Stimmung ist lebhaft und aufgestellt, die Inhalte der einzelnen Stunden sind vielseitig, das Semesterprogramm abwechslungsreich. Das jeweilige LeiterInnen-Team legt grossen Wert darauf, jedes Kind gemäss seinen Voraussetzungen zu integrieren und zu fördern.

Zwischen Bräteln und Schlitteln

Jedes Jahr veranstalten wir auch ein gemeinsames Bräteln im Eichholz, im Winter nehmen wir einmal die Schlitten auf den Gurten. Wir freuen uns jeden Sommer, nach den Ferien viele neue Gesichter in den Turnhallen zu sehen, und natürlich nehmen wir auch unter dem Jahr jederzeit gerne Kinder auf.

Gieleturnen sucht sportliche Väter

Für das Gieleturnen suchen wir zusätzliche Leiter. Damit wir dieses Angebot aufrechterhalten können, sind wir auf euer Engagement angewiesen. Welches Team von Vätern ist motiviert, die Allround-Turnstunde zu leiten? Interessierte können sich jederzeit per Mail melden (jugi@tvwabern.ch) oder direkt in der unteren Morillonhalle einen Besuch abstatten.

Vision

Unsere Vision: Der TV würde das Meitschi-/Gieleturnen gerne auch auf die Stufe 3./4. – 6. Klasse ausdehnen. Mit diesem Angebot könnten wir auch den älteren Kindern die Möglichkeit bieten, ihre Bewegungsfreude zusammen mit Freunden und Kolleginnen aus dem Quartier auszuleben, ohne sich für eine bestimmte Sportart entscheiden oder sich auf ein intensiveres Training einlassen zu müssen. Auch dafür brauchen wir dann Leiterinnen und Leiter, die sich engagieren. Wer weiss, vielleicht, in nicht allzu ferner Zukunft …