68 Jahre im Turnverein

Januar 5, 2021

Am 13. Dezember 2020 ist Peter Bolliger, achtzig-jährig, verstorben.

Aufgewachsen in Wabern trat er 1952 der Jugendriege des Turnvereins Wabern (TVW) bei. Als Aktiver ab 1960 übernahm er neben dem Turnen und Handballspiel eine Reihe weiterer Funktionen im Verein: Kassier, Vorstandsmitglied, Leiter der Skiriege, «Hüttenscheich», wie der Chef der TVW-Skihütte in Grindelwald traditionell betitelt wird.

1990 ernannte ihn der Vorstand zum Ehrenmitglied. Bis 2019 machte Peter Bolliger noch aktiv in der Männerriege und beim Wabere-Louf als Helfer mit.

Marcel Durst.